CORONA Pandemie - Info zur Kinderbetreuung unter kita.NRW

Freitag, 23. September 2022

Heute mit Traktor vor Ort:

Und heute mal ein Kleeblatt - pardon - eine 4-REIHE laughing


Mal schauen


womit die Mädels so unterwegs sind:


Und die Mädels schauen, womit der neue so unterwegs ist:


Wo sind die Mädels denn hin:


Kommen wieder

zum Vorschein:

 

Donnerstag, 22. September 2022

Auch heute geht es wieder

zu Nachbar´s Schotterberg:


Wieder ein Reihe aus den zahlreichen Eicheln:


Der Stein wird erobert; als Sitz-Stein und als Rutsche:


Heute hat Nathan Besuch und


hiermit ist nun geklärt: "Wer ist Donna?"

 

Mittwoch, 21. September 2022

Hecke begutachten, ob es reife Brombeeren gibt:

Eine kleine Reihe möcht´ich haben ....innocent


Habe ich bekommen, dann gibt es für die Knirpse auch ein kleines Kunstwerk von mir wink


Schaffenspause

 

Dienstag, 20. September 2022

Heute lassen es die Forsthausknirpse

mal so richtig knallen:


Bei so einem grossen LKW geben die Knirpse die Strasse frei:


Zum Abschied wird gewunken und dann machen wir uns ans auspacken:


Müll zur Tonne bringen geht mit Unterstützung:


Um an die Pflaumen zu kommen muss man gross sein oder hoch hinaus:

 

Montag, 19. September 2022

Heute wieder in den Wald und die WJS-Hinweis-Schilder abgemacht:

Auch an der Hecke lang und dort die Hinweise entfernt:


Hier mussten dann Steine weichen oder so...


Am Dorfanger war dieser Knirps springlebendig und

dieser hatte Sieben-Meilen-Stiefel an:

 

Freitag, 16. September 2022

Pflaumen pflücken und dann

selber verdrücken:


Heute etwas anlehnugsbedürftig?


Sieht fast so aus, aber bei

diesem Blickwinkel sieht man, dass es ein guter Beobachtungsposten ist:

 

Mittwoch, 14. September 2022

Mit passender Kleidung und kleiner Mannschaft weiter den WJS-Parcour auszeichnen:

Während die Forsthaus-Fee am Stations-Hinweis arbeitet, wird hier in/an der Pfütze gespielt:


Brot-Zeit an der Bank im Wald:

 

Dienstag, 13. September 2022

Da stehen die Forsthausknirpse schon in "Lauerstellung" für unseren Rundgang:

Hier stehen wir in Nachbar´s Garten und der kläffende Hund wird angestarrt:


Da machen wir uns mit unserem wieder auf den Rückweg:


Ein kleiner Stopp muss sein, denn die zahlreichen Eicheln haben wohl nach den Forsthausknirpsen gerufen....


Und weiter geht es in einer Reihe:

 

Montag, 12. September 2022

Heute zieht es uns wieder in den Wald:

Einfach nur erkunden und

zusammen dort die Atmosphäre genießen?


Na ja, fast ... Wir müssen schon mal ein paar Schilder für die WJS aufhängen:


Aber zum Erkunden und

Hund Gassi-führen bleibt auch noch genug Zeit:

 

Freitag, 9. September 2022

Erstmal über die Kisten laufen und dann


den Absprung schaffen.

Denn wir wollen ja noch ein bisschen beim Nachbarn abhängen:


Den Berg dort erobern und

Elefanten einfangen:


Zum Abschluss wird noch eine Runde im Sand gespielt:

 

Donnerstag, 8. September 2022

Heute mal wieder die Matschhosen angezogen:


Radfahren und an die Hand nehmen; klappt nur für sehr kurze Strecken...


Nachbar´s Birne lassen sich die Knirpse munden:

 

Mittwoch, 7. September 2022

Mal eben bis zum Ende der Strasse gedüst und dort nach dem rechten geschaut....

Dann machen wir uns mit dem Krippenwagen auf ins Dorf, wo gerade Strassenarbeiten stattfinden


Doch die Knirpse flitzen auch selber um ein paar Ecken und


lassen sich auch mal nieder...


Oder hängen sich richtig rein:


Hier wird der rote Hubschrauber verfolgt, bis er nicht mehr zu sehen ist:

 

Dienstag, 6. September 2022

Eine Runde auf dem Trampolin drehen und

dann haben die Kids etwas anderes im Visier:


Da wird aus dem Sammelbehälter eine Trommel:


Zurück im Nest


gibt es eine kleine Stärkung,

von der kein Krümel übrig bleibt...


Heute ist der Weg etwas weiter um die Windel in die Mülltonne zu werden wink

 

Montag, 5. September 2022

Die Waldjugendspiele für die 4.Klassen werfen ihre "Schatten" voraus:

Die Forsthaus-Fee inspiziert den Weg, damit die Parcour-Aufgaben auch Up-to-date sind...


Frühstücks-Pause muss sein:


So gestärkt geht es weiter:


An dem Baumstumpf kommen wir leider nicht ohne weiteres vorbei:


Denn gegenüber gibt es Brombeeren und die gilt es nun zu bekommen...

 

Freitag, 2.September 2022

Da müssen wir Anhalten und Warten und können dem grossen LKW beim Rangieren zuschauen:

Der ist tatsächlich den Weg bis zum Nachbarn rückwärts gefahren:


Da wird das Rad gepackt und an der Seite abgestellt, damit wir beim Entladen zugucken können...


Guten Sitzplatz gefunden...


Rauf auf den Berg, runter vom Berg - hier ist was los!


Und einen zuschauenden Forsthausknirps in spe gibt es auch:


Der bekommt auch einiges geboten:


Frauen-Power:

 

Donnerstag, 1. September 2022

Gemeinsam Bilderbuch schauen smile

Die drei von der Forsthaus-Fee cool


Auf dem Trampolin


werden ein paar Runden gedreht:


Dann zurück mit dem Laufrad und


dort werden sowohl die Kisten,

also auch die Bank

erobert!